Was sind Klangschalen?

Klangschalen haben ihren Ursprung in Asien.
Sie bestehen der Überlieferung nach aus einer Bronzelegierung aus meist 7 Metallen. Diese 7 Metalle repräsentieren das Planetensystem (Sonne, Mond, Merkur, Venus, Mars, Jupiter und Saturn) und jedes dieser Metalle hat seinen eigenen Klang. Zusammen ergeben sie je nach Zusammensetzung den einzigartigen Klang einer jeden Klangschale.

Durch die sanften Klänge und Vibrationen ist im Körper Entspannung spürbar, wo vorher noch Stress und Anstrengung empfunden wurde. Kommen Sie in Einklang mit Körper, Seele und Geist.
Bei einer Klangschalenmassage liegen Sie in Ihrer Wohlfühlkleidung auf der Massageliege. Es ist aber auch möglich, eine Klangschale zu verwenden, während Sie auf einem Stuhl sitzen oder auch stehen.